loading...

Freitag, 24. März 2017

Video: Imam in Montreal meint, Juden sind bösartige, menschliche Dämonen und müssen ermordet werden



Von B'nai Brith Canada bei Youtube, 21. März 2017




Das Transkript der deutschen Untertitel:

Am 20. März 2017 beschwerte sich B'nai Brith Canada bei der Polizei von Montreal wegen einer Predigt von Scheich Muhammad bin Musa Al Nasr an der Dar al-Arqam Moschee in Montreal

In seiner am 23. Dezember 2016 gehaltenen Predigt beschrieb er die Juden als "die bösesten der Menschheit" und "menschliche Dämonen" und zitierte eine Koranstelle, die zum Mord an Juden aufruft.

Am Ende der Zeit, wenn die Moslems über das meisten der bösen Menschheit [und] die menschlichen Dämonen triumphiert hat, dann werden der Stein und der Baum sagen:

Oh Diener Allahs, Oh Moslem, Oh Diener Allahs, da steht ein Jude hinter mir; komm und töte ihn; aber der Baum Gharqad würde das nicht sagen, weil er der Baum der Juden ist.


B'nai Brit Canada: Graswurzelbewegung für die Verteidigung der Menschenrechte und Lebenslinie unserer Gemeinschaft.




Das Originalvideo stammt von hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

loading...