loading...

Samstag, 20. Mai 2017

Italien eröffnet Terrorermittlungen gegen den Messerstecher vom Mailänder Bahnhof


Für www.Reuters.com, 19. Mai 2017

Die italienische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Mann wegen internationalen Terrorismus, der am Hauptbahnhof von Mailand auf einen Polizisten und zwei Soldaten einstach, wie eine Ermittlungsquelle am Freitag sagte.

Die Polizei sagte, der 20 Jahre alte Ismail Hosni griff am Donnerstagabend drei Männer an, nachdem diese ihn nach seinem Ausweis fragten. Keiner der drei erlitt lebensbedrohliche Verletzungen.

Ein von der Polizei veröffentlichtes Video zeigt, wie die attackierten Beamten Hosni festnehmen und ihn auf den Boden drücken, bevor weitere Streifenbeamten dazukommen.

Hosni, Doppelstaatsbürger in Italien und Tunesien wurde in Mailand geboren, nach dem Angriff verhaftet und muss nun mit einer Anklage wegen versuchtem Mord rechnen.

Die Terrorabwehrpolizei wird in einer von der Mordermittlung unabhängigen Ermittlung nun prüfen, ob er in Verbindung zu militanten Gruppen stand, wie die Ermittlungsquelle sagte.

Die Ermittler schlossen auch eine Facebook Seite, von der angenommen wird, dass sie Hosni gehörte und wo es Videos gab, in denen die Kämpfer des Islamischen Staates gepriesen wurden.

Alle drei verletzten Personen wurden ins Krankenhaus gebracht. Einer der Soldaten erlitt eine Verletzung an der rechten Schulter und wurde wenige Stunden nach dem Angriff wieder entlassen.

Der andere Soldat wurde wegen Verletzungen im Halsbereich, am Arm und Torso behandelt und der Polizei wegen einer Wunde an seinem rechten Arm.



Eine Anmerkung:
Die ersten Meldungen über den Zwischenfall gab es bereits gestern. Allerdings sprachen die Berichte da noch von einem "italienischen Staatsbürger", der "vermutlich Drogen bei sich trug", Terrorismus wahrscheinlich "auszuschliessen ist" und keiner der drei Personen in Uniform verletzt wurde. So viel dazu.






Im Original: Italy investigates Milan station attacker for alleged terrorism - source

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

loading...