loading...

Montag, 3. Juli 2017

Die Schulden der Welt entsprechen dem mehr als dreifachen der Wirtschaftsleistung


Für www.RT.com, 29. Juni 2017

Der globale Schuldenstand stieg im ersten Quartal diesen Jahres auf 217 Billionen Dollar. Dies entspricht 327 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsproduktes (BIP), wie das Institut für Internationale Finanzen berichtet (IIF).

Getrieben wurde der Schuldenanstieg von den aufkommenden Märkten, die ihre Gesamtschulden in den letzten Jahren von 3 auf 56 Billionen Dollar steigerten. Zusammen entspricht dies 218 Prozent ihrer Wirtschaftsleistung und einem fünfprozentigen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr.

Den größten Anteil daran hatte China mit 2 Billionen Dollar. Im Juni rief der Internationale Währungsfond Peking dazu auf, die aufgeblasene Schuldenlast anzugehen, die sie als unüblich hoch für eine sich in der Entwicklung befindlichen Volkswirtschaft beschrieb. Laut einigen Schätzungen liegt die chinesische Schuldenquote in Relation zum BIP bei 260 Prozent.

loading...


Die entwickelten Volkswirtschaften konnten ihre Schulden im letzten Jahr um 2 Billionen Dollar abbauen. Allerdings nähern sich die USA immer mehr der 20 Billionen Dollar Marke, was fast 10 Prozent der Weltschulden entspricht. Im Bericht heisst es:

"Ansteigende Schulden könnten sich negativ auf das langfristige Wachstum auswiken und zur Gefahr für die finanzielle Stabilität werden.

In einigen Fällen wurde der scharfe Anstieg des Schuldenstandes bereits zum Risiko für die Bonität der Staatsschulden insgeamt, was etwa für Länder wie China und Kanada gilt."

Die Schulden in Hartwährungen wuchsen im letzten Jahr um 200 Billionen Dollar - sie stiegen damit so schnell, wie das letzte Mal im Jahr 2014. Im Bericht heisst es, dass 70 Prozent aller Schulden in Dollar notiert sind. Der IIF fügte an:

"Das Risiko bei Kreditablösungen ist hoch."

Als Grund dafür merkte der Bericht an, dass die USA und die EU in naher Zukunft die Zinsen anheben könnten, wodurch die Neufinanzierung von Schulden teurer werden könnte.





Im Original: World’s debt over three times greater than economic output
loading...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

loading...